Trainingserfolg mit Spass in der Schule

Peter Axel Müller
Foto von Peter Axel Müller

„Durch die weiche und lange Schwungphase des bellicon® ergibt sich ein hoher Trainingseffekt, der so nirgendwo auf ähnlich einfache Weise erzeugt werden kann. In Kombination mit Musik erhält man nicht nur einen großen koordinativen Trainingseffekt, sondern man trainiert auf sehr kreative Weise auch die allgemeine Ausdauer.

Werden die bellicon® im Schulunterricht eingesetzt, so kann ein Lehrer auch mit einer kompletten Klasse auf kleinem Raum (30 Schüler auf 60 m²) allen pädagogischen Vorgaben gerecht werden. Vielfältige Trainings- und Gestaltungsmöglichkeiten ergeben einen tollen Sportunterricht, der mit viel Freude und Spaß auch noch höchste Trainingsergebnisse liefert.

Hier zwei Beispiele aus der Schulpraxis:

  • Das bellicon® kann beim Erlernen des Stemmschritts, bei dem viele Schüler Probleme haben, helfen.
  • Durch einbeinige Drehsprünge, bei denen eine Körperspannung aufgebaut werden muss, entsteht nach und nach das Gefühl für Schnellkraft und ihre Dosierung in Raum und Zeit.“

Mehr zum Thema Kindheitsentwicklung und bellicon® lesen

Peter Axel Müller, Vorsitzender Vorstand Moderne Schulfitness Düsseldorf e.V.
Heideweg 111
40470 Düsseldorf
Telefon: 0211 / 672784

peter-mueller@ish.de
www.peter-axel-mueller.de

Tags: Kinder, Schule, Freude
Beitrag teilen