Gesund & fit bis ins hohe Alter

Idea Spektrum Spezial 4.2016, «Leben im Alter», S. 14-17 28.06.2016
Logo der Zeitschrift Idea Spektrum Spezial

Das Besondere am Menschen ist seine Fähigkeit, gesund bleiben zu können. Dazu hat Gott ihn mit einer herausragenden Eigenschaft ausgestattet, der sogenannten Homöostase. Es beschreibt die Fähigkeit, das Fließgleichgewicht der inneren Chemie aufrechtzuerhalten. Wenn Ihr Immunsystem die Homöostase stabilisieren kann, werden Sie nicht krank.

Und das geht nur (!) über Bewegung. Die Begründung liefert die frische Luft, die wir dadurch dem Organismus zuführen. Der Sauerstoff darin ist die Voraussetzung für Energie und lässt die Fitness, Gesundheit sowie die Heilkräfte des Körpers unvorstellbar groß werden.

In unserer Bewegungsarmen Welt wird das Blut nicht mehr mit genügend Sauerstoff versorgt. Tiefes Einatmen, Sport, Treppensteigen und Lachen bringen Sauerstoff in den Kreislauf. Am besten aber geht es mit Bewegungsarten, die wenig Eigenenergie abfordern; ein Beispiel ist das hochelastische Trampolin. Es wirkt wie ein „Lymphatisator“, denn es bewegt die Muskeln durch das Auf und Ab in abwechselnder Kontraktion, und das ohne besondere eigene Anstrengung. Damit beginnt die Lymphdrainage zu arbeiten.

Bewegen wir uns nicht, erlahmt das Lymph- und damit unser Abwehrsystem. Inaktivität ist deshalb ein kleiner Tod. Ein hochelastisches Trampolin ist das billige „Allheilmittel“ – es erlaubt die anstrengungsärmste Muskelarbeit. Es kostet weniger als der Monatsbeitrag für die Krankenkasse, hat aber unvorstellbare Heilkräfte.

(gekürzter Auszug der Artikels)

Mehr zum Thema Lymphsystem und bellicon® lesen

Beitrag teilen