„Die Bewegung auf dem bellicon® fühlt sich an wie Laufen im Tiefschnee und trainiert ideal die Oberschenkel- und Gesäßmuskulatur für Langlauf und Abfahrt.“  
S. Wiedend, Kunde 

Das bellicon® Minitrampolin in zwei Minuten erklärt
Expertenstimme, Susanne Wiedend

VOM BELLICON® AUF DIE PISTE

Mit dem Minitrampolin unfallfrei durch die Wintersaison

Sonne pur, butterweicher Pulverschnee, ein atemberaubendes Panorama: Der Berg ruft! Bevor es jedoch auf die Piste geht sollten Sie sich auf die körperlichen Anstrengungen am Hang vorbereiten. Müde Beine, schmerzende Schenkel und ein steifer Rücken trüben sonst das Skivergnügen. Das bellicon® Minitrampolin bereitet Sie nicht nur ideal auf die beliebten Bretter vor, sondern macht Ihre Muskulatur auch fit für andere Wintersportarten wie Snowboarding, Skilanglauf oder Skeleton.

Skitraining-Video mit Petra, Playbutton

Fitnesstrainerin Petra Riegler zeigt ein 15-minütiges Skitraining mit dem bellicon®

  • Reduzieren Sie mit einem Training auf dem bellicon® die Verletzungsgefahr bei Wintersportaktivitäten.

  • Das sanfte Minitrampolin ist ideal als Vorbereitung zum Lockern, Aufwärmen oder Auslaufen vor geplanten „Outdoor-Aktivitäten".

  • Gelenkschonendes Kraftausdauertraining dank hochelastischer Seilringe.

  • Gezieltes Training der Bein-, Gesäß- und Rumpfmuskulatur.

Mit dem bellicon® Minitrampolin trainieren Sie noch im warmen Zuhause alle für den Wintersport benötigten Muskelgruppen sehr nahe an den tatsächlichen Bewegungsabläufen und machen sich bereit für das nächste Alpenabenteuer.

Gut vorbereitet in die Skisaison

Durch die hochelastische Gummiseil-Federung des bellicon® Minitrampolins können Sie alle typischen Skibewegungen optimal nachbilden: Ob Langlauf, Abfahrt, Buckelpiste oder Wedeln – alles ist möglich und macht dabei auch schon im Wohnzimmer viel Spaß. Mit dem bellicon® sind Sie ganz hervorragend auf den nächsten Skiurlaub vorbereitet.

Trainieren Sie ganz einfach die zum Skifahren wichtigen Muskelgruppen, Ihre Koordination sowie Balance und machen sich fit für die Piste. Beginnen Sie mit dem Training am besten sechs bis acht Wochen vor dem Urlaub und absolvieren es zwei bis drei Mal in der Woche. Die Skigymnastik auf dem bellicon® ist sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet, um sicher durch die Wintersaison zu kommen.

Medienbericht


Ski-Magazin «Berg & Tal» empfiehlt das bellicon®

«Übungen der sog. Laufschule, Intervalltraining, Balanceübungen, Sprünge und die klassischen Übungen der Skigymnastik: Auf dem bellicon® Minitrampolin kann man sich indoor mit viel Spaß und hoher Effektivität die Fitness für draußen holen.»
Mehr erfahren

Kundenstimme

von Rolf Gramlich

Die Probleme mit dem Kreuz sind weg

«Meiner Meinung nach ersetzt das bellicon® ein komplettes Fitness-Studio. Es ist für mich das ideale Ganzkörpergerät. Ich benutze es zum gezielten ,Gewicht machen‘ aber auch zum Kondition trainieren für Langlauf und Abfahrt, wobei ich gleichzeitig auch das Gleichgewicht trainiere.
Ich mache auch Lauftraining auf dem Gerät. Das fühlt sich an wie laufen im Tiefschnee und ist das ideale Training für Oberschenkel- und Gesäß-Muskulatur. Das bellicon® hat wirklich nichts mit den üblichen Supermarkt-Trampolinen zu tun, die ich auch schon in allen Größen benutzt habe.
Also ich bin begeistert.»
Weiterlesen

Medienbericht


«Wenn ich mal nachfrage: „Was für einen Sport machst du denn im Winter“, dann höre ich oft, „ich gehe Ski laufen“. Aber seien Sie mal ehrlich: diese eine Woche, die man Zeit und Geld für einen Skiurlaub hat, ob das als Bewegung für das Winterhalbjahr reicht, um gesund und fit zu bleiben?»
Weiterlesen

Trainieren Sie Ihre „Skimuskeln“

In der Saison 2014/2015 wurden, laut der Auswertungsstelle für Skiunfälle (ASU), knapp 39.000 Deutsche aufgrund eines Skiunfalls ärztlich behandelt. In der Saison 2015/2016 stieg diese Zahl sogar weiter auf ca. 42.000 Verletzte. Gegen Ende des Tages passieren am Berg die meisten Unfälle, welche häufig in Knie- und Schulterverletzungen resultieren. Aufgrund der hohen Belastung, durch Sauerstoffmangel und Kälte ist die Muskulatur ermüdet und ausgekühlt. Das Risiko für Verletzungen steigt an.

Um dieses Risiko zu senken und Verletzungen zu vermeiden, ist es wichtig, rechtzeitig vor dem geplanten Skiurlaub mit der geeigneten Vorbereitung zu beginnen. Das Training sollte dabei ausgewogen zwischen Balance, Kraft, Ausdauer, Koordination und Beweglichkeit gestaltet werden. Mit dem vielseitigen bellicon® kann jeder dieser Bereiche optimal trainiert werden. Das hochelastische Minitrampolin bereitet Sie, dank seiner einzigartigen Seilringtechnologie und der hochwertigen Matte, auf die ungewohnten Bewegungen am Berg vor und bringt Sie verletzungsfrei durch die Skisaison.

Buckelpisten-Training auf dem bellicon®

Ski-training auf dem bellicon®

Screenshot aus dem Trainigsvideo, Video Play-Symbol

8 min. Skitraining mit Daniel

Screenshot aus dem Trainigsvideo, Video Play-Symbol

10 min. Skitraining mit Remy

8 min. Skitraining mit Ian

8 min. Skitraining mit Ian

DIE PHYSIK DER FITNESS

Wäre es nicht schön, wenn Sport kein lästiger Pflichttermin mehr im Kalender wäre? Entdecken Sie das bellicon® für sich:

Machen Sie einen Sprung auf ein neues Fitness-Level. Bestellen Sie Ihr bellicon® noch heute!