Effektiv abnehmen mit dem Trampolin




5 Gründe: So Hilft das bellicon Trampolin perfekt beim Abnehmen

  • Wunschgewicht - Durch gezieltes Training die leichteste und bequemste Art endlich abzunehmen

  • Gelenkschonend - Mit effektivem Ganzkörpertraining, ohne zusätzliche Schmerzen oder Belastung

  • Spaß am Abnehmen - Abnehmen auf dem bellicon® ist Freude pur und Fitness mit Spaßfaktor 

  • Alltagstauglich - Schon 10 Minuten am Tag erhöhen Ihr Fitnesslevel und helfen Ihnen, Kalorien schneller zu verbrennen

  • Individueller Trainingsplan - Trainieren Sie alleine oder zusammen - ganz in Ihrem Tempo und nach Ihrem Geschmack auf unserer Online-Trainingsplattform bellicon Home

Mit FREUDE abnehmen

Möchten Sie Fett verbrennen und sind auf der Suche nach motivierenden Workouts?

Mit dem bellicon® finden Sie einen einfachen Weg zu mehr Bewegung und starten Sie zu Hause unkompliziert mit Ihrem Training. Bereits kurze Übungen regen den Stoffwechsel an und verbessern die Ausdauer. Zu Beginn reicht bereits einfaches Schwingen oder Gehen auf der Stelle. 

Das Training auf dem Trampolin ist leicht, macht Spaß und verbrennt Kalorien. Durch den Schwerkraftwechsel auf dem bellicon® befinden sich alle Muskeln in abwechselnder An- & Entspannung. Trampolinspringen ist deshalb ein sehr effektives Cardiotraining, das sich auf den ganzen Körper auswirkt. Kombiniert mit einer ausgewogenen Ernährung führt regelmäßiges Trampolin Training schon bald zu ersten Fortschritten.

Ihr Training für zuhause

Suchen Sie ein ganzheitliches Home-Workout, das effektiv ist und Spaß macht?

Dann können wir Ihnen dabei helfen! Dranbleiben heißt die Devise!  Lassen Sie sich auch von zuhause von unserem Trainerteam begleiten und motivieren, um mit Erfolg und einer großen Portion Spaß abzunehmen. Auf unserer Online-Trainingsplattform bellicon Home finden Sie vielfältige Übungsideen von zertifizierten Trainern/innen und Physiotherapeut/innen für jedes Fitnesslevel.  

Darauf sollten Sie beim Training achten:

  • Steigern Sie die Trainingsintensität langsam und Schritt für Schritt

  • Versuchen Sie mindestens 3x pro Woche zu trainieren

  • Regen Sie am Morgen mit einem kurzen Training Ihren Stoffwechsel an

  • Trinken Sie vor und nach dem Training genügend Wasser

  • Beenden Sie das Training jeweils mit einem kurzen Cool Down, damit sich Ihr Kreislauf erholen kann

Das sagen Unsere Kunden und Experten

Monika Hagedorn
Kundin

„Mit meinen 55 Jahren wollte ich mich mal wieder fit fühlen und ohne Schmerzen. Heute, nach zweieinhalb Monaten habe ich 8 Kilo abgenommen, keine Schmerzen mehr in den Hacken, im Rücken und im Nacken. …“  

Andreas Sperber 
Leitender Physiotherapeut

„Bei der moderaten Belastung auf dem bellicon® wird das Fett optimal verbrannt und obwohl das Training subjektiv nicht sehr anstrengend erscheint, ist es ein hochwirksames Herz-Kreislauf-Training. …“


Unter der Lupe: Was Sagen Experten zum Training mit dem bellicon?

Wie stark ist die Trainingsintensität bei Trampolinübungen?

Ein Studie der Universität Basel hat  verschiedene Übungen auf dem bellicon® Minitrampolin untersucht. Die Ergebnisse der Studie zeigen, dass ein  Minitrampolin für ein breites Spektrum unterschiedlicher Trainingsintensitäten effektiv verwendet werden kann und somit hervorragend für Personen mit jedem Fitnessstand geeignet ist. Es ist wirkungsvoll, sicher und die Intensität ist individuell anpassbar.

Weitere Infos zur Studie

Ist Trampolinspringen  effektiver als Lauftraining?

Bei einer Studie im International Journal of Sports Science wurde das Training auf einem Minitrampolin mit einem normalen Lauftraining verglichen. Die Ergebnisse zeigten eindeutig, dass die Studienteilnehmer durch Trampolintraining mehr Körperfett verloren haben als beim Lauftraining. Auch weitere  Vorteile wurden beim Training mit dem Minitrampolin bestätigt. 

Weitere Infos zur Studie

Unsere Empfehlung passend zu Ihrem Trainingsziel: Das Bellicon Plus

 

Gesund abnehmen mit Ihrem idealen bellicon®

  • Mehr Sicherheit und Balance: Die T-Stange gibt Sicherheit für den Trainingseinstieg oder kann von Fortgeschrittenen für Jumping Übungen genutzt werden

  • Wählen Sie eine härtere Bespannung: Stärkere Seilringe erzeugen eine schnellere Schwingung und lassen Sie nicht zu tief in die Sprungmatte einsinken

  • Überlisten Sie Ihren inneren Schweinehund:  Ein bellicon® mit Schraubbeinen ist weniger schnell verstaut und erinnert Sie regelmäßig an die Trainingseinheit. Bleiben Sie dran, viel Spaß!