Widerrufsrecht für Verbraucher

Stand: Mai 2019

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können:

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Sie das Gerät erhalten haben.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (bellicon Schweiz AG, Moosstrasse 1, 6003 Luzern, 056 470 73 73, info@bellicon.ch)  über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. 

Bei paketversandfähigen Waren können wir die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben paketversandfähige Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die paketversandfähigen Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Nicht-paketversandfähige Waren (Sperrgut) lassen wir auf Wunsch abholen. Die Rücksendekosten werden zu Lasten des Widerrufers verrechnet und belaufen sich in diesem Fall auf CHF 50.- pro Sperrgutpaket.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung

Hinweise

Bitte verpacken Sie im Falle einer Rückgabe die Ware transportsicher, damit diese nicht beschädigt wird. Wir empfehlen, die Originalverpackung für solche Fälle aufzuheben. Das Widerrufsrecht besteht aber unabhängig davon, ob Sie die Originalverpackung verwenden oder nicht.

Bitte beachten Sie, dass die in der Widerrufsbelehrung geregelte Übernahme der Rücksendekosten nur für die Rücksendung vom vertraglich vereinbarten Lieferort (und nicht an einer anderen Anschrift, womöglich sogar in einem anderen Land) gilt. Falls eine Rückholung oder Rücksendung von einer anderen Anschrift als der in der Bestellung als Lieferort angegebenen stattfinden soll, hat der Kunde evtl. zusätzlich anfallende Rücklieferkosten selbst zu tragen.