HIIT CARDIO - DARUM IST ES SO EFFEKTIV

HIIT Training

HIIT Cardio – das Wichtigste zum Trend-Workout

HIIT Cardio kombiniert das intensive Workout von High Intensity Intervall Training mit den gleichmäßigen Übungen von Cardiotraining. Mit bellicon können Sie das zuhause problemlos selbst ausprobieren.

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, sich mit Sport fit zu halten – und genauso viele Gründe, sich davor zu drücken. Manch einer hat schlicht zuwenig Zeit, der nächste kann oder möchte das Haus nicht verlassen und wieder einer findet reines Ausdauertraining womöglich zu langweilig, Intervalltraining jedoch zu anstrengend. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie topmotiviert sind und schon auf das nächste Workout brennen – sollten Sie aber wider Erwarten einen der oben genannten Gründe ins Feld führen, dann sollten Sie sie einmal mit HIIT Cardio beschäftigen.

Warum HIIT Cardio Training so beliebt ist? Jeder kann es einfach selbst zuhause durchführen! Egal ob alt oder jung, Anfänger oder Fitnessguru – das HIIT Cardio Workout erlaubt es, die Übungen ganz nach dem eigenen Bedürfnis zusammenzustellen.

Hier erfahren Sie, was genau HIIT Cardio eigentlich ist und wie Sie Ihr eigenes HIIT Cardio Workout zuhause gestalten können.

Was ist HIIT Cardio genau?

Das Konzept von HIIT sieht vor, den Körper beim Sport im Wechsel stark zu belasten und dann zu erholen – indem einer intensiven Übung eine Ruhepause folgt. Das HIIT Cardio Workout verändert diese Methodik leicht und verbindet sie mit Cardiotraining. Anstatt sich wie beim reinen HIIT zwischen den anstrengenden Übungen komplett zu erholen, fahren Sie in der Cardio-Phase die Intensität herunter und legen ein gleichmäßiges, langsames Tempo vor.

Sie wechseln also zwischen Auspowern und lockeren Ausdauer-Einheiten ab. Auf diese Weise führen Sie ein kurzes, aber intensives Training durch, bei dem Sie ständig aktiv sind, Ihren Körper aber nicht über Gebühr belasten. Die Übungen können Sie sich dabei völlig frei selbst aussuchen und ganz flexibel nach Ihren Bedürfnissen ausrichten.

Die Vorteile von HIIT Cardio

Zunächst einmal ein kleiner Überblick darüber, was Sie mit einem HIIT Cardio Workout alles erreichen können:

  • Fett & Kalorien verbrennen: Durch die intensive Belastung geht Ihr Puls hoch – das kurbelt die Fettverbrennung an.

  • Ausdauer verbessern: Die gleichmäßigen Bewegungsphasen wiederum sorgen dafür, dass Sie Ihre Ausdauer verbessern.

  • Stress abbauen: Das Training setzt Endorphine frei, die Stresshormone abbauen.

  • Muskeln aufbauen: Die Bewegung regt den Muskelaufbau an – gerade beim Trampolintraining werden Sie es in den Beinen spüren.

  • Stoffwechsel anregen: Die Kombination aus Ausdauer- und Krafttraining von HIIT Cardio bringt den Stoffwechsel auf Touren.

  • Sauerstoffaufnahme verbessern: Die intensiven Intervalleinheiten fördern die maximale Sauerstoffaufnahme.

Darüber hinaus sind die HIIT Cardio Übungen vergleichsweise kurz. Sie können Ihr regelmäßiges Workout also problemlos im Tagesablauf unterbringen.

HIIT Cardio Training: Wie oft und wie lange?

In der Kürze liegt die Würze: Ein HIIT Cardio Plan sieht Belastungsphasen von bis zu 60 Sekunden vor, an die sich eine Cardiophase von maximal 30 Sekunden anschließt – je nachdem, auf welchem Fitnesslevel Sie sich befinden. Messen Sie dabei Ihre Herzfrequenz? Dann orientieren Sie sich ungefähr an folgenden Werten:

  • Belastungsphase: 85-100% der maximalen Herzfrequenz

  • Cardiophase: 40-50% der maximalen Herzfrequenz

Bei insgesamt 6-12 Runden dauert Ihr HIIT Cardio Training also lediglich zwischen 15 und 30 Minuten.

Achten Sie aber stets darauf, Ihrem Körper die nötige Regenerationszeit zu gönnen. Führen Sie Ihr HIIT Cardio Training zwei- bis dreimal pro Woche durch, um optimale Trainingserfolge zu erzielen. Ein häufigeres Workout könnte zu Erschöpfung führen und genau das Gegenteil von dem bewirken, was Sie mit Ihren Übungen erreichen möchten. Kombinieren Sie Ihr Training mit gesunder Nahrung und verzichten Sie auf schwere Mahlzeiten vor den Übungen, um Ihr HIIT Cardio Workout perfekt zu machen.

 

So setzen Sie Ihren HIIT Cardio Plan zuhause um

Das Schöne an HIIT Cardio: Sie sind nicht an Übungen gebunden, sondern können Ihr Workout frei variieren – und das gelingt Ihnen perfekt mit einem bellicon® Trampolin. Schonen Sie Gelenke und Rücken, trainieren Sie Muskeln und Ausdauer und profitieren Sie dabei von der speziellen Seilrichtechnologie, die ein gesundheitsoptimiertes Training ermöglicht.

Fitness Workout mit bellicon®

Beitrag teilen