Optimale Ergänzung bei Pilates-Training

Michaela Bimbi-Dresp, Pilates-Studio Betreiberin ‚Pilatesbody‘
Picture of Michaela Bimbi-Dresp

„Das bellicon® Trampolin ist bei Pilatesbody, München, ein beliebtes Zusatzgerät für die Pilates-Übungen und ergänzt das klassische Repertoire von Matten- und Großgeräten optimal. Das Schwingen auf dem Gerät bringt Spaß, steigert die Propriozeption (Lage- und Bewegungssinn) und fördert die Balance sowie Koordination. Aufgrund der labilen Unterlage wird die tief gelegene, stabilisierende Muskulatur in Rumpf und Beinen besonders gut aktiviert.
 
In unseren fortgeschrittenen Pilates-Stunden (Pilates 2 und Pilates 3) sowie den Pilates-Stunden für Sportler (Athletic Pilates) setzen wir das bellicon® gern am Beginn der Stunde für die Aufwärmphase ein. Ziel ist es dabei, den Kreislauf sowie die Fettverbrennung anzuregen.

Das bellicon® ist für alle Alters- und Fitness-Grade geeignet

Während dieser Phase führen wir die Pilates-Körperwahrnehmung im Stehen bzw. während des Schwingens aus. Dabei leiten wir die Kunden verbal durch Ihren Körper und richten Ihren Fokus auf die korrekte Atmung, die  Becken-, Brustkorb-, Schulterblatt-, Hals- und Nackenstellung. Die Wirbelsäule wird in dieser Phase in die verschiedenen Bewegungsrichtungen sanft mobilisiert. Diese Phase dauert meist zwischen 15-20 Minuten.
 
Danach erfolgt die Pilates-Trainings-Phase, in der Übungen im Stehen, Sitzen und Liegen auf dem bellicon® anstatt auf der Matte durchgeführt werden. Diese Phase dauert je nach Stundenkonzept zwischen 20-40 Minuten. Gegen Ende dieser Phase benutzen wir das Trampolin für die Abschlußdehnungen.
 
Dieses Trampolin ist für alle Alters- und Fitness-Grade geeignet, wobei unsere qualifizierten Trainer bei jedem Trampolin-Einsatz die Übungsauswahl, die Intensität und das Tempo exakt an die Konstitution der Kunden anpassen.  
 
Das bellicon® macht nicht nur Spaß, sondern erfüllt auch den Sinn eines gesundheitsorientierten Trainings und fügt sich daher perfekt in unsere Trainingsphilosophie ein: den Körper auf sanftem Weg von innen nach außen zu trainieren!“

Mehr zum Thema Training und dem bellicon® lesen

Michaela Bimbi-Dresp, Pilates-Studio Betreiberin ‚Pilatesbody‘
Wittelsbacherstr. 16 (Eingang Baldeplatz)
80469 München
Tel.: 089 / 74 97 59 52

Michaela.Bimbi-Dresp@t-online.de
www.pilatesbody.de

Beitrag teilen