Ein geniales Trainingsgerät auch für Profisportler

Patrik Kühnen, Kapitän des deutschen Davis Cup Teams
Foto von Patrik Kühnen

„Sofern ich zu Hause bin, stehe ich regelmäßig auf unserem bellicon® und schwinge mich regelrecht munter. Ob in der Früh zum Wach werden oder als kurze Homeoffice-Verschnaufpause, es bringt mich wieder in Schwung und ich tanke Energie.

Es tut einfach gut sich ein paar Minuten drauf zu stellen und zu schwingen. Allein deswegen kann ich das bellicon® nur jedem empfehlen, der einen anstrengenden Tagesablauf hat und wie ich, mit möglichst wenig (zeitsparend) Aufwand und großer Effizienz zwischendurch mal Energie tanken muss.

Es gibt wahrscheinlich kein besseres Trainingsgerät für Stabilität, Ausdauer und Kraft in den Beinen

Das bellicon® ist aber auch genial zum Trainieren und fit werden. Gerade was Stabilität, Ausdauer und Kraft in den Beinen betrifft – was wir Tennisspieler ja unbedingt brauchen – gibt es wahrscheinlich kein besseres Trainingsgerät.

Wenn alle Turniere im Fitnessbereich ein bellicon® Trampolin hätten, müsste ich mich wahrscheinlich darum streiten mal ein bisschen drauf trainieren zu können.“

Mehr zum Thema Fitness und bellicon® lesen

Patrik Kühnen, Kapitän des deutschen Davis Cup Teams
Hallerstrasse 89
20149 Hamburg
Tel.: 040 / 41 17 80

pk-kontakt@patrikkuehnen.de
www.patrikkuehnen.de

Beitrag teilen