Gütesiegel

Gütesiegel und Logo Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR)

AGR (Aktion gesunder Rücken) e.V.

Rückengerecht konstruierte Alltagsprodukte sind ein wichtiger Baustein bei der Prävention als auch in der Therapie von Rückenproblemen. Betroffene tun gut daran, ihr persönliches Umfeld, vom Arbeitsplatz über das persönliche Wohnumfeld, bis in den Freizeitbereich hinein rückengerecht auszustatten. Selbst für Experten ist es nicht immer leicht zu erkennen, ob ein Produkt rückengerecht konstruiert ist. Nicht selten verkaufen Hersteller sogar völlig ungeeignete Produkte als rückenfreundlich und verbreiten irreführende Informationen. 

Das AGR-Gütesiegel bietet verlässliche Entscheidungshilfe. Es steht für strenge Prüfkriterien, die von unabhängigen medizinisch/therapeutischen Experten unterschiedlicher Fachrichtungen gemeinsam entwickelt wurden. Zwei höchst kompetente medizinische Fachverbände, der Bundesverband der deutschen Rückenschulen (BdR) e.V. und das Forum Gesunder Rücken – besser leben e.V. stellen dieses Expertengremium. Nur Produkte, die ein anspruchsvolles Prüfungsverfahren bestehen, erhalten das AGR-Gütesiegel. Das AGR-Gütesiegel wurde von Ökotest mit der Note sehr gut ausgezeichnet. Ein weiterer Beleg der Qualität dieses Siegels, mit dem ausschliesslich ergonomisch bewiesene Qualität gekennzeichnet wird!

Auf Grund des sehr effektiven und gleichzeitig schonenden Trainings sowie der nachweislich positiven Effekte besonders auf die Rückenmuskulatur, Wirbelsäule und Bandscheiben hat die Initiative Aktion gesunder Rücken die bellicon® Geräte – als einzige Minitrampoline überhaupt – mit dem AGR-Gütesiegel ausgezeichnet.

Abbildung des Logos Textiles Vertrauen nach Oeko-Tex® Standard 100

Ökotex

Zu einem qualitativ hochwertigen Minitrampolin gehört, dass nur einwandfreie und gesundheitlich wie ökologisch unbedenkliche Rohstoffe und Materialien eingesetzt werden. Besonderes Augenmerk liegt hier auf allen eingesetzten Textilien, da es hier viele als problematisch eingestufte Materialien auf dem Markt gibt. Die bei bellicon für die Gummiseile eingesetzten Textilien und Gummifäden sind von unabhängigen Instituten geprüft, nach dem Öko-Tex Standard zertifiziert und mit dem Öko-Tex Prüfsiegel versehen. 

Textiles Vertrauen – unter diesem Motto stehen die unabhängigen Prüfinstitute der Internationalen Öko-Tex Gemeinschaft mit ihren Schadstoffprüfungen nach Öko-Tex Standard 100 seit 1992 für gesundheitlich einwandfreie Textilprodukte aller Art. Für die Unternehmen der Textil- und Bekleidungsindustrie existiert mit dem Öko-Tex Kriterienkatalog erstmals ein einheitlicher und wissenschaftlich begründeter Bewertungsmaßstab für die Beurteilung möglicher Problemstoffe in Textilien. Interessierten Endverbrauchern signalisiert das Öko-Tex Label den Zusatznutzen geprüfter Sicherheit für hautfreundliche Bekleidung und sonstige Textilprodukte. Damit bildet das Prüfzeichen eine wichtige Entscheidungshilfe beim Textilkauf.

Made in Germany - Siegel für Minitrampoline mit hoher Qualität

Made in Germany

Unsere Trampoline bestehen zum größten Teil aus in Deutschland gefertigten Bauteilen. Nur bestimmte Rohstoffe (Kautschuk für die Gummiringe, PP-Sprungmattengewebe) werden importiert und die Sprungmatten momentan noch im Ausland genäht. Die Endmontage der Trampoline wird seit jeher von unseren Mitarbeiten in Köln unter höchsten Qualitätsansprüchen erledigt. Damit ist – soweit es möglich ist – die Produktion unserer Trampoline in Deutschland angesiedelt. Das sichert Ihnen bestmögliche Produktqualität und gleichzeitig Arbeitsplätze in Deutschland. Vergleichen Sie die Rohstoff-, Verarbeitungs-, und Schwungqualität von bellicon Trampolinen mit Billigangeboten aus dem Discounter und anderen Markenprodukten. Wir sind ganz sicher, dass wir auch Sie von uns und unseren Produkten überzeugen werden.