Das einzig Wahre gegen Rückenschmerzen

Nicole Pütz 29.12.2014

Ich habe mich kürzlich für ein bellicon® Mini-Trampolin entschieden, in der Hoffnung ein Trainingsgerät gefunden zu haben, mit dem ich konsequent etwas für meinen Rücken tun kann. Natürlich habe ich mich im Vorfeld informiert, war aber letztlich skeptisch, ob das Training dauerhaft Spaß macht. Für mich eine Grundvoraussetzung um durchzuhalten.

Nach 8 Wochen im Einsatz muss ich sagen, dass sich die Investition absolut gelohnt hat! Je nachdem wie viel Zeit ich habe, trainiere ich zwischen 10 und 30 Minuten und das täglich. Manchmal mit Muße und Musik – mit der die Übungen noch mehr Spaß machen – manchmal auch einfach nur mal kurz zwischendurch mein ,Pflichtprogramm‘. Das Beste daran ist, dass man in ganz normaler Alltagskleidung, ohne große Vorbereitung loslegen kann und dass das Übungsprogramm so abwechslungsreich ist.

Einfach zwischendurch mit Spaß trainieren

Rückenschmerzen, die ich bis dato immer wieder mal hatte, sind für mich passé. Ich bin total begeistert und kann das bellicon® Trampolin nur empfehlen! Ganz nebenbei freuen sich meine Kinder jeden Tag am Trampolin und auch mein Mann, der zunächst total skeptisch war nutzt das bellicon® zwischendurch für sein Ausdauerprogramm.

Mehr zum Thema Rückenschmerzen und belicon® lesen

Beitrag teilen