„Das Training auf dem bellicon® Minitrampolin schult mein Gleichgewicht und hilft mir beim Laufen stabiler zu sein.“

Triathletin und Phystiotherapeutin Laura Philipp
Zu weiteren Fitness-Themen in der Übersicht


Über Stock, Stein und Trampolin

Effektiver Laufen mit dem bellicon®

Mit dem bellicon® Minitrampolin steigern Sie die Qualität jeder einzelner Ihrer Laufbewegungen und erzeugen einen effizienteren Stil. Die folgenden drei Trainingsvideos fordern gezielt die benötigten Muskelgruppen.

Lauftraining vom running.Coach

Ein Lauftraining von running.Coach mit 22 Übungen speziell für Läufer. Stärken Sie Ihre Tiefenmuskulatur und lockern die oberflächlichen Muskelschichten.

Fuß-Training mit Manuel Eckardt

Dieser kurze Trainingseinheit mit Manuel Eckardt mobilisiert die Füße. Die Fußgymnastik dehnt und stärkt Ihre Fußmuskulatur - für einen sicheren Tritt.

5 Übungen zur Stabilisation

Das Video des Läufermagazins RunUp stellt fünf Übungen vor, die auf dem bellicon® Trampolin ein ideales Stabilisationstraining für Läufer darstellen.

LÄUFT WIE GESCHMIERT   

Studie Fettverbrennung durch Trampolinspringen und Joggen

Beim Joggen ist eine hohe Schrittfrequenz wünschenswert, die Sie auf dem federnden Minitrampolin ideal trainieren können. Imitieren Sie auf dem bellicon® die gewohnten Bewegungen, steigern das Tempo und übertragen die geübten Abläufe auf das Lauftraining.

Durch seine hochelastische Seilringfederung ist das bellicon® Minitrampolin besonders rücken- und gelenkschonend. Das walkende Training auf dem bellicon® Trampolin ist ein hervorragendes Mittel, um die Gelenkknorpel von Knie und Hüfte zu »schmieren « und mit notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Nur durch den Druck mit folgender Entlastung wird die Gelenkflüssigkeit, mit all ihren Nährstoffen, in den Gelenkknorpel gepresst und stärkt ihn dadurch.

Laut einer Studie, veröffentlicht im International Journal of Sports Science, erhöht dass Trampolinspringen die vertikale Sprungkraft – die ideale Ergänzung zum Laufsport. Es zeigte sich auch, dass das Training auf einem Minitrampolin doppelt so wirksam ist, bei der Verbesserung der aeroben Fitness und um 50 Prozent effizienter bei der Fettverbrennung, als das Joggen.

Lesen Sie mehr zum Vergleich der Fettverbrennung beim Trampolin und Laufen

Medienbericht

Logo des Magazins "Aktiv Laufen"

Philin Hoga, aktiv Laufen - Das Laufmagazin

«Besonders für Läufer ist das Trampolinspringen eine geeignete Ausdauer-Alternative, mit dem Vorteil, dass man am nächsten Tag weder Gelenkschmerzen noch Muskelkater hat. Nicht nur die Beine werden trainiert, auch die gesamte Rumpfmuskulatur wird unter anderem für das Halten der Balance benötigt. Zusätzlich trainiert es ideal die für Läufer wichtigen Hüftbeuger, die gerne vernachlässigt werden.»
Weiterlesen

Expertenstimme

Portrait von Triathletin Laura Philipp

Triathletin und Phystiotherapeutin Laura Philipp

«Um meinem Körper keinen Schaden zuzufügen, bin ich auf der Suche nach einer gelenkschonenden Trainingsvariante gewesen, die mir Spaß und Abwechslung in mein Training bringt. So bin ich auf das bellicon® Trampolin gestoßen. Ich kann Laufeinheiten auf das Trampolin verlegen und meinen passiven Bewegungsapparat entlasten.»
Weiterlesen

Medienbericht

Prof. Dr. Ingrid Gerhard, Netzwerk Frauengesundheit

«Ein völlig neues Lauf- und Hüpfgefühl! Dieses Trampolin hat den Vorteil, dass es so vollendet schwingt, dass auch Menschen mit Osteoporose, Gelenkproblemen oder Rückenbeschwerden keine Angst haben müssen, sich durch das Hüpfen zu schaden. Das Trampolin ist einfach so ideal, weil man mit wenig Zeit viel erreichen kann»
Weiterlesen

Für einen sicheren Auftritt

Das bellicon® stellt nicht nur eine Notlösung bei schlechtem Wetter dar, sondern bietet eine echte Ergänzung zum Lauftraining. Einerseits ermöglicht das hochelastische Minitrampolin ein ganzheitliches Konditionstraining, zum anderen dient es als Aufwärm- und Lockerungsprogramm.

In den kälteren Monaten ist das bellicon® die ideale Möglichkeit, Ihre Muskulatur auf Betriebstemperatur zu bringen und auf den bevorstehenden Lauf vorzubereiten. Das anschließende Loslaufen gestaltet sich einfacher, weil Ihre Beine bereits aufgewärmt und geschmeidig sind.

Die instabile Standfläche der bellicon® Matte sorgt für eine ständige Kontrolle des Gleichgewichts. Der gesamte Stützapparat ist fortwährend gefordert und wird so ganz besonders trainiert. Die Fuß-, Bein-, Hüft-, Bauch- und Rückenmuskeln müssen immer wieder korrigierend eingreifen, um den Körper zu stabilisieren.

Gerade in der Sturzprävention ist dieses Koordinationstraining sehr wichtig. Die Reaktionsfähigkeit nimmt insgesamt deutlich zu und sorgt dafür, dass der Körper beispielsweise bei Nässe oder anderen Stolperfallen nicht so schnell aus dem Lot gerät. Mit dem Minitrampolin wird eine gezielte Schulung des Gleichgewichts, der Koordination und der Balance gewährleistet.

Lauftraining auf dem bellicon® Minitrampolin

Machen Sie einen Sprung auf ein neues Fitness-Level. Bestellen Sie Ihr bellicon® noch heute!