Medienberichte

Westdeutsche Zeitung
Westdeutsche Zeitung, Isabel Klaas 19.03.2018
Doch Bellicon macht nicht nur Spaß, entspannt und sorgt für Ausschüttung von Glückshormonen. Es ist auch extrem schweißtreibend und gesund. Durchs Springen und Hüpfen bewegt man 400 Muskeln. „Das gibt es in keiner anderen Sportart“, sagt der Fachmann. Der Stoffwechsel wird angekurbelt und die Fettverbrennung läuft auf Hochtouren. Im besten Fall verbrennt man in einer Stunde 750 Kilokalorien. Das ist enorm viel, wenn man bedenkt, dass man mit einer halben Stunde Radeln in der Regel nicht mehr als 150 Kilokalorien verbrennt.
Iconist
Iconist (Welt), Nicola Erdmann 13.03.2018
Trampolinspringen wird immer mehr zur Trendsport. Unsere Autorin findet Ausdauersport schrecklich, alles, was sie je ausprobiert hat. Nun testet sie ein bellicon Trampolin für den Heimgebrauch. Zehn Minuten sollen 30 Minuten Joggen entsprechen. Und es gibt noch mehr Überraschungen: „Ich merke, dass sich Schultern und Nacken entspannen, was ich gar nicht erwartet hätte. Ich habe keinen Muskelkater, fühle mich danach okay und erlebe diesen Sport anders als etwa rein funktionale Kniebeugen oder schreckliche Burpees. Das Trampolin ist nicht mein Feind, es gibt ziemlich viel Abwechslung und Übungen für Arme, Beine, Po, Rücken, was man so will.“
Myself
Myself, Februar 2018, Seite 110 15.01.2018
Mehr Sport im neuen Jahr? Mit einem Trampolin könnte aus diesem Vorsatz ein neues Hobby werden. Nach einem anstrengenden Tag noch eine Runde im Park drehen? Gute Idee, wäre da nicht die innere Stimme, die gerade im Winter nörgelt: Zu kalt. Zu nass. Zu anstrengend. Um einiges verheißungsvoller – selbst für Netflix-Athleten: eine Session auf dem Trampolin. Nein, nicht auf einem dieser gigantischen Teile, mit denen Deutschlands Vorgärten gepflastert sind. Sondern auf einem Fitness-Trampolin für zu Hause, das einen Durchmesse von 90 bis 137 Zentimeter hat und damit in jede Wohnung passt.
Berg & Tal
Berg & Tal, Das Portal für Skilauf und Outdoorsport 11.08.2016
Übungen der sog. Laufschule, Intervalltraining, Balanceübungen, Sprünge und die klassischen Übungen der Skigymnastik – das bellicon® ist sehr vielseitig, gelenkschonend und in hohem Maße für Leistungs- wie auch Gesundheitstraining geeignet, macht Kindern Spaß und ist auch für Senioren ein sehr effektives Gerät zur Verbesserung von Koordination, Gleichgewicht und Beweglichkeit… Insgesamt tolle Geräte in absoluter Studioqualität für jede Altergruppe und sehr unterschiedliche Verwendungszwecke. Das bellicon® ist aus unserer Sicht absolut empfehlenswert, auf diesem Minitrampolin kann man sich indoor mit viel Spaß und hoher Effektivität die Fitness für draußen holen.
Baden Journal
Baden Journal 01.08.2016
Das Ausmaß der Altersschwäche wird weniger durch den normalen Alterungsprozess, als durch körperliche Inaktivität beeinflusst. Ein Training auf dem bellicon® gibt Kraft, Sicherheit, Balance und baut vor allem die Lebensfreude auf. Durch das Trampolin fällt es leicht, selbst im fortgeschrittenen Alter gesund und fit zu bleiben und dabei Freude an der Bewegung zu finden. Ein Training auf diesem hochelastischen Minitrampolin weckt bei vielen Kindheitserinnerungen und fördert Gesundheit und Wohlbefinden ohne zu überfordern.
Cosmia
Cosmia Naturkosmetik-Magazin 7/2016 01.07.2016
Wie halten Sie sich im Alltag fit? Ich habe mein Trampolin endlich eingeweiht, das ist das Einzige, was ich tatsächlich täglich versuche umzusetzen. 15 bis 20 Minuten sollen ausreichend sein und mehr schaffe ich einfach zeitlich nicht – beziehungsweise sind mir derzeit andere Dinge wichtiger als Sport (lacht). Aber Swingen auf dem Trampolin ist eine gute Alternative für mich. Es ist unglaublich, wie fit und entspannt man danach ist. Auch meine Pilatesübungen mache ich ergänzend dazu – aber nur ab und zu.
MDR Das Magazin zum Fest
Magazin zum Fest 07.11.2014
"Kennen Sie das Fitness-Geheimnis von Ute Freudenberg?" fragte das Magazin zum Fest im MDR seine Zuschauer und lässt uns ein bisschen hinter die Kulissen der Stars schauen. Die erfolgreiche Sängerin hat auf ihren anstrengenden Konzerttouren schon seit langer Zeit ihr bellicon® dabei, um sich fitzuhalten. Bereits als sie vor 9 Jahren mit dem Trampolintraining angefangen hat, bemerkte sie, dass dieses Training ihr einen enormen Energieschub gibt, den sie auf der Bühne gut gebrauchen kann. Außerdem kann sie sich neue Liedtexte viel besser merken, wenn sie diese beim Schwingen auf dem bellicon® einstudiert.
SRF Puls
SFR Puls 24.02.2014
Besonders auch für ältere Menschen ist das Mini-Trampolin ein geeignetes Gerät, um in den eigenen vier Wänden in Bewegung zu bleiben. Auch Gehbehinderungen sind kein Grund, nicht auf den Rebounder zu steigen: Wer sich zu Beginn etwas unsicher fühlt, kann sich an einer Stange festhalten. Auf dem Rebounder wird nicht nur geschwungen oder gehüpft, er eignet sich auch als Unterlage für Entspannungs- und bei Atemübungen. Beim Kauf eines Rebounders sollte man nicht nur auf den Preis, sondern auch auf die Qualität der Geräte achten. Minderwertigere Geräte haben weniger elastische Federn und es gibt Schläge auf die Gelenke.
NDR Visite 2013
NDR Magazin Visite 10.09.2013
Trampolinspringen mobilisiert, kräftigt die Muskulatur, steigert Ausdauer, Fitness und Koordination, außerdem wird der Gleichgewichtssinn trainiert. Das Hüpfen gilt als gutes Herz-Kreislauftraining und fördert den Stoffwechsel. Bänder, Gelenke, Bandscheiben und Knochen werden dadurch besser mit Nährstoffen versorgt und gestärkt, trainiert Muskeln und Knochen, Gleichgewichtsinn und Koordination. Wichtig ist die Qualität des Trampolins: Bei der der Elastizität des Sprungtuches und der Federung gibt es große Unterschiede. Auf einem günstigen, aber hart gefederten Gerät wird der Aufprall kaum abgefangen. Die Gelenke werden belastet, das Training hat keine positive Wirkung.
BodyLife BeNeLux
BodyLife BeNeLux 7/2012, Seiten 24-25 09.09.2012
Das bellicon® wird auch als Rolls Royce unter den Minitrampolinen bezeichnet. Aufgrund seiner hochelastischen Gummibänder wird das Gewicht besonders weich abgefedert und daher die Gelenke nicht überlastet. Die dynamische Sprungfläche ist eine Herausforderung für die Sensomotorik und passt hervorragend zum aktuellen Trend des Trainings auf instabilem Untergrund. Auch übergewichtige Teilnehmer erfreuen sich sichtlich an den Momenten des Schwebens. Die Trampolin-Kurse auf dem bellicon® eignen sich für alle Altersgruppen, für Männer und Frauen sowie für alle Schwierigkeitsstufen. Man erreicht somit eine sehr breit gefächerte Zielgruppe.